BISS ist die Software für die digitale dentale Modellherstellung. Einfach und schnell können aus digitalen Abdrucknahmen präzise, druckbare 3D-Modelle erstellt werden. Offene Dateiformate wie STL oder OBJ können aus verschiedensten Intraoralscannern in den Modelcreator importiert werden.

Die Scandaten werden mit einer intuitiven Schritt-für-Schritt-Steuerung zu einem virtuellen dentalen Modell gestaltet.

So durchläuft man im Arbeitsablauf des Modelcreators einen Reparaturassistenten, der unterstützend Fragmente der digitalen Abformung bereinigt, um das 3D Modell störungsfrei drucken, fräsen oder in eine CAD-Software importieren zu können.

 

Abstützungen und Attachments gehören ebenfalls zum Lieferumfang der Software, so ist es beispielsweise möglich, den Biss zu verschlüsseln und die Okklusion direkt aus dem Datensatz zu übernehmen. Außerdem können mit BISS herausnehmbare Stümpfe im Modell definiert werden. Die automatische Aushöhlung sowie das Erstellen von Ablaufkanälen sind wesentliche Bestandteile, um das Dentallabor, den Zahnarzt und Kieferorthopäden nicht nur die Arbeit zu erleichtern, sondern auch dabei zu unterstützen, beim 3D Drucken des Datensatzes Material und somit auch Geld zu sparen.

Modellerstellung für den 3D Druck
Anwendung von Attachments
Erstellung von Gingivamasken
Show More
Deutschlands führende Bildungs- und Supportplattform im dentalen CAD/CAM

KONTAKT

Alexander Lochmann -

LEVEL5CAD Dental CAD/CAM Workshop

Postfach 040805

10064 Berlin

030 473 939 22

0151 413 856 78

info@level5cad.de

NÄCHSTE WORKSHOPS IN BERLIN

Unser aktuelles Angebot an dentalen CAD/CAM-Workshops und Terminen in Berlin finden Sie hier.

Darüber hinaus können Sie jederzeit auch unsere dentalen CAD/CAM-Workshops bei Ihrem Team vor Ort bei uns buchen.

 

Buchen Sie hier Ihr individuelles Einzel-Webinar, um Ihr dentales CAD-Anwendungsprogramm besser kennenzulernen oder in den einzelnen Modulen geschult zu werden. Die Teilnahme an unseren Webinaren findet direkt und bequem von Ihrem Computer aus statt.