Frei zugänglich:
Anwendung des TK1-Friktionselements im exocad™