Die Herstellung einer Snap-on-Schiene im exocad
Details zum Lernvideo:

In diesem Lernvideo zeigt Ihnen der Referent wie Sie eine virtuelle Aufstellung mit einer Schienenbasis verbinden können. Hierbei liegt besonderes Augenmerk auf der korrekten Erstellung des virtuellen Waxups sowie der anschließenden Verbindung mit der zuvor gestalteten Schienenbasis.

In diesem Lernvideo abgedeckte Kenntnisse:

1. Projektanlage

2. Erstellung eines virtuellen Waxups

3. Export und Vorbereitung des virtuellen Waxups

4. Erstellung einer einfachen Schienenbasis

5. Die Verbindung von Schienenbasis und virtuellem Waxup

6. Finalisierung nach dem Objektverbund

Warum gelingt meine Snap-On-Schiene nicht?

Nutzen Sie den Button "Lösungsansätze" in der rechten Spalte, um zu erfahren, welche Ursachen oder Konstruktionsfehler einer möglichen Realisierung Ihrer Schienenkonstruktion im Wege stehen.

 

Infos zum Lernvideo:

Dauer:                                 12:38 Minuten

Schwierigkeit:                    Mittlere

                                                Kenntnisse

Version:                               exocad™

                                                DentalCAD 2.2

                                                Valletta

 

Sprachausgabe:                deutsch

Auflösung:                         1920 x 1080

 

Sprecher:                           Alexander

                                               Lochmann 

Deutschlands führende Bildungs- und Supportplattform im dentalen CAD/CAM

KONTAKT

Alexander Lochmann -

LEVEL5CAD Dental CAD/CAM Workshop

Postfach 040805

10064 Berlin

030 473 939 22

0151 413 856 78

info@level5cad.de

 

 

* Alle angegebenen Preise auf unserer Webseite sind Nettopreise zzgl. gesetzl. MwSt.

NÄCHSTE WORKSHOPS IN BERLIN

Unser aktuelles Angebot an dentalen CAD/CAM-Workshops und Terminen in Berlin finden Sie hier.

Darüber hinaus können Sie jederzeit auch unsere dentalen CAD/CAM-Workshops bei Ihrem Team vor Ort bei uns buchen.

 

Nutzen Sie den direkten Download der Remotesoftware TeamViewer in der aktuellen Version, durch Anklicken des

TeamViewer Logos!